Fixleintuch richtig falten

Fixleintuch-Falten

Gehörst auch du zu jenen, welche das Fixleintuch als Knäuel versorgen? Einfach, weil es ein Ding der Unmöglichkeit scheint ein Fixleintuch ordentlich zu falten. Wir verraten dir wie du das Fixleintuch wunderbar zusammen legen kannst. Danach ist es an dir diese widerspenstigen Tücher herauszufordern.

Und so geht der Trick

  1. Lege das Fixleintuch mit der Seite nach unten, die normalerweise nach oben zeigt, wenn du es auf die Matratze ziehst.
  2. Greife nun mit einer Hand unter dem Gummi in eine der Ecken.
  3. Stülpe den Eckenzipfel zu dir um.
  4. Diesen umgestülpten Zipfel steckst du in die gegenüberliegende Ecke, gemessen an der langen Seite des Lakens.
  5. Das Gleiche wiederholst du auf der anderen Seite.
  6. Greife dann die beiden zusammengelegten Enden, schüttle das Laken nochmal etwas aus und dann lässt es sich auch schon zusammenlegen.

In unserem Fabrikladen findest du eine grosse Auswahl an Fixleintüchern der Marke Fleuresse.

Hier gibt es die Anleitung auch noch als Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.