Welche Bettwäsche passt zu mir?

welche-bettwaesche-passt

Suchen Sie sich Ihre Bettwäsche hauptsächlich nach dem Muster/Design aus? Oder kennen Sie sich auch mit den verschiedenen Stoffen aus? Mit diesem Beitrag möchten wir Ihnen einen kurze Übersicht über die verschiedenen Materialien und deren Eigenschaften geben. Denn auch hier kann die richtige Wahl der Bettwäschen den Schlafkomfort erhöhen. In unserem Fabrikladen finden Sie neben einer schönen Auswahl an Bettwäsche auch die kompetente Beratung.

Batist Bettwäsche
Batist Bettwäsche ist besonders luftig und leicht und eignet sich hervorragend für den Sommer.

Biber Bettwäsche
Biber Bettwäsche wird am zutreffendsten mit weich, warm, flauschig und kuschelig beschrieben. Diese Baumwollbetwäsche eignet sich somit besonders für die kälteren Monate. Das Gewebe ist relativ dick und nimmt Feuchtigkeit gut auf.

stoff-biber-asco

Buntgewebte Bettwäsche
Diese Bettwäsche erhält ihre Farben nicht durch einen Druck sondern durch bunte Fäden, welche gewebt werden.

Damastbettwäsche
Damastbettwäsche ist sehr hochwertig und edel. Bei der Herstellung kommt ein sehr aufwendiges Webverfahren zum Einsatz. Bei diesem wird auch das Muster gewoben. Dadurch erhält der Damast auch einen seidenartigen Schimmer, welcher sich je nach Lichteinfall verändert.

stoff-damast-asco

Flanell Bettwäsche
Flanell Bettwäsche ist sehr ähnlich  zur Biber Bettwäsche, ist im Gegensatz zu dieser aber keine Leinwandbindung, sonder eine Köperbindung.

stoff-flanell-asco

Jerseybettwäsche / Interlock-Jerseybettwäsche
Jersey ist ein klimaregulierender Strickstoff, der besonders weich, leicht elastisch und geschmeidig ist (ähnlich einem T-Shirt-Stoff). Durch die hohe Saugfähigkeit ist Jersey-Bettwäsche perfekt für den Sommer geeignet.  Wer eine Jerseybettwäsche für das ganze Jahre haben möchte, sollte sich eine sogenannte Interlock-Jersey kaufen, dieser Stoff ist wärmer und dicker als Single-Jersey.

Linonbettwäsche
Wie Leinenbettwäsche, so ist auch Linonbettwäsche eine Leinwandbindung, aber aus 100% Baumwolle. Sie liegt kühl auf der Haut und ist daher auch für warme Sommernächte geeignet. Ist insgesamt etwas weniger hochwertig als Leinenbettwäsche, aber dennoch sehr langlebig.

Mikrofaserbettwäsche
Diese Bettwäsche besteht üblicherweise aus besonders feinen und dünnen Polyesterfasern. Diese Bettwäsche ist sehr formbeständig und hat eine hohe Saugfähigkeit. Insgesamt ein sehr pflegeleichtes Produkt, dass nicht gebügelt werden muss und auch fusselfrei ist.

bettwaesche-mikrofaser

Perkal-Bettwäsche
Der eher feste Stoff mit glatter Oberfläche ist sehr fein und dicht gewebt  und dennoch sehr langlebig. In heißen Nächten liegt die atmungsaktive Bettwäsche angenehm kühl auf der Haut. Durch die Verwendung von reiner Baumwolle ist Perkal sehr hautfreundlich

Satin / Mako-Satin Bettwäsche
Satinbettwäsche wird in der  Regel aus glänzenden Stoffen wie Seide oder Viskose hergestellt.  Es gibt sie aber auch aus Baumwolle oder Leinen, welche anschliessend noch ein glänzendes Finish erhält (Mercerisation). Eine Unterart der Satin-Bettwäsche ist die sogenannte Mako-Satin-Bettwäsche, welche je nach Qualität matt- bis hochglänzend ist. Für die Makro-Satin Bettwäsche wird lediglich hochwertige ägyptische Baumwolle verwendet. Dieser Satin ist sehr glatt.

Schweizer-Satin Bettwäsche
Schweizer-Satin Bettwäsche wird aus sehr hochwertiger Baumwolle (langstapelig) gefertigt. Er ist feiner und eleganter als Satin.

Seersucker Bettwäsche
Seersucker Bettwäsche eine unregelmäßige Struktur (glatte und geraffte Stoffstreifen / Krepp-Effekt) durch welche die Bettwäsche nicht so dicht auf der Haut liegt, wodurch sie sich gut für warme Monate eignet. Die Bettwäsche ist bügelfrei und dadurch sehr pflegeleicht.

bettwäsche-seersucker-asco

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.